Fichtenhäusel am Pöhlagrund

Motorrad Rennstreckentermine 2020

Sachsenring 24.-27.05.2020 & 23.-26.08.2020 mit KM Training

Preis p.P. im DZ oder Fam.-Zi. je 665,- €
  • 3 Übernachtungen inkl. Frühstück im DZ / Fam.-Zi.
  • 2 Tage Training in 3 Gruppen zu 7 turns a 20 min pro Tag
  • eigene Box + Betreuung (Werkzeug, benötigte Materialien, Pläne, etc.) durch uns am Ring
  • 4x Shuttleservice zwischen Rennstrecke und Hotel
  • alkoholfreie Getränke an der Rennstrecke
  • Instruktoren vor Ort (über Veranstalter) buchbar
  • Nutzung des Wellnessbereiches am Abend

Sachsenring 01.-04.06.2020 mit Motorrad Unger

Preis p.P. im DZ oder Fam.-Zi. je 625,- €
  • 3 Übernachtungen inkl. Frühstück im DZ / Fam.-Zi.
  • 2 Tage Training in 3 Gruppen zu 7 turns a 20 min pro Tag
  • eigene Box + Betreuung (Werkzeug, benötigte Materialien, Pläne, etc.) durch uns am Ring
  • 4x Shuttleservice zwischen Rennstrecke und Hotel
  • alkoholfreie Getränke an der Rennstrecke
  • Instruktoren vor Ort (über Veranstalter) buchbar
  • Nutzung des Wellnessbereiches am Abend

Ablauf & wichtige Infos zum Fahrertraining

Ablauf (Kurzfassung):

Anreise, am Abend Treff auf dem Sachsenring zum Umbau & zur Abnahme (! originale Auspuffanlage + Airbox gefordert !) der Bikes durch den jeweiligen Veranstalter – danach Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel

  • 1.Tag: gemeinsame Hin- & Rückfahrt mit dem Bus zur Rennstrecke – Fahren in 3 Gruppen zu 7x 20 min auf der Strecke
  • 2.Tag: gemeinsame Fahrt mit dem Bus zur Rennstrecke – Fahren in 3 Gruppen zu 7x 20 min auf der Strecke – am Abend Rückfahrt mit den Bikes zum Hotel – jetzt ein kühles Blondes 🙂
  • 3.Tag: Abreise

Gruppeneinteilung:

Gruppe A. ganz schnell / Profi
Gruppe B: mittel / Fortgeschrittener
Gruppe C: langsam / Einsteiger

Die Anmeldung & Aushändigung sämtlicher Unterlagen läuft wie jedes Jahr wieder komplett über uns, sodass ihr euch um nichts kümmern müsst, außer um’s fahren selbst.

!!! Teilnehmerzahl begrenzt – Anmeldung jedes Teilnehmers vorab erforderlich !!!

Wichtige Infos zum Fahren auf der Rennstrecke:

  • Vorraussetzung zur Teilnahme am Training sind ORDENTLICHE Lederkombi (1- oder 2-Teiler), Helm, Handschuhe, separater Rückenprotektor, Stiefel
  • die Reifen sollten noch genug Profil haben (Rennreifen sind keine Pflicht, Straßenreifen sind zugelassen)
  • Bremsbeläge sollten noch genug Belag haben
  • das Motorrad sollte sich in einem technisch einwandfreien Zustand befinden
  • der eigene gesundheitliche Zustand sollte i.O. sein (Rennstrecke ist Hochleistungssport)
  • Spritkanister sind am Sachsenring von Vorteil, Tankstellen befinden sich nur im öffentlichen Bereich
  • Reiseenduros mit viel Federweg sind auf der Rennstrecke eher ungeeignet, da das Fahrwerk u.U. auf Block gehen kann
  • Motorräder mit werksmäßigen Zubehöranlagen sind leider nicht zugelassen 
Scroll to Top